Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marian Schahn

Administrator

  • »Marian Schahn« ist männlich
  • »Marian Schahn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 448

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Juni 2017, 12:27

Skalieren, supern und umfärben von Modellen aus dem HD-M-V Verlag und von Micromodels London Ltd.

.


Liebe Kartonmodellfreunde,

Behauptungen die von Kartonmodellfreunden an uns herangetragen
wurden, dass wir gegen alle Modellfreunde die unsere Modelle scannen,
skalieren und umfärben gerichtlich verfolgen würden, wenn wir davon
Kenntnis erhalten, ist vollkommender Unfug!
Die vom HD-M-V Verlag und von Micromodels London Ltd. hausgegebenen
Modellen dürfen im rechtlichen Rahmen, gescannt, skaliert, umgefärbt und
„gesupert“ werden. Entsprechende Bauberichte sind zur Veröffentlicheung
in allen Foren erlaubt!
Betreiber von Foren die Bauberichte und Vorstellung der Modelle vom
HD-M-V Verlag und Micromodels London Ltd. in ihren Foren untersagen
können sich nicht auf einer Äußerung von unserer Seite berufen, dass von
uns eine derartige Drohung einer Stafverfolgung geäussert wurde.


Für Micromodels London Ltd und
HD-M-V Verlag Heidelberg


Marian Schahn










.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse