Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:01

Baubericht: Stonehenge

Baubericht 1
Stonehenge







Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de








Liebe Freunde des Kartonmodellbaus,

als nächste Modell unserer „Museumsreihe“ möchte ich
die Anlage von Stonehenge, England vorstellen und einen
Baubericht hier im Forum bringen.

Bevor ich mit dem eigentlichen Baubericht beginne,
möchte ich mit einigen Bildern den Bogensatz kurz
vorstellen.

Der Bogensatz besteht aus einer Grundplatte in der
Größe 38,5 x 38.5 cm auf ca. 260 g Karton.
Einen Bogen mit Bauteilen im Format 38,5 x 61,7 cm
auf ca. 160 g Karton gedruckt.
Eine detaillierte Bauanleitung liegt dem Bogensatz
nicht bei. Da die Monolithen augenscheinlich aus
nur einem Bauteil gefertigt werden ist dies wohl
auch nicht nötig. Die Bauteile sind nummeriert
und auf der Grundplatte ausgewiesen.






Bild 1
Bogen mit Monolithenbauteile



Bild 2
Detailansicht des Bogens



Bild 3
Grundplatte mit Titelbild


Bild 4
Detail Grundplatte










Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:05

Baubericht 2
Stonehenge







Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de









Stonehenge





Bild 5
Das Bauteil Nr. 1 wird ausgeschnitten...



Bild 6
...gerillt, gefalzt...



Bild 7
...und zusammengeklebt.



Bild 8
Nach dem Trocknen wird der erste
Monolith auf die Grundplatte festgeklebt.










Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:10

Baubericht 3
Stonehenge







Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de









Stonehenge





Bild 9
Das Bauteil Nr. 2 wird ausgeschnitten...



Bild 10
...gerillt, gefalzt...



Bild 11
...und zusammengeklebt.



Bild 12
Nach dem Trocknen wird der erste
Monolith auf die Grundplatte festgeklebt.


Wie schon nach den ersten beiden Bauberichten
zu sehen ist, ist der Arbeitsablauf immer
der gleiche. Um hier nicht in eine
Eintönigkeit zu verfallen, werden wir nur noch
den Baufortschritt mit Bildern zeigen.
Wenn fünf bis sechs weiter Monolithen fertig
gestellt wurden wird ein Bild gefertigt und
hier eingestellt.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:17

Baubericht 4
Stonehenge







Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de









Stonehenge








Wie schon nach den ersten beiden Bauberichten
zu sehen ist, ist der Arbeitsablauf immer
der gleiche. Um hier nicht in eine
Eintönigkeit zu verfallen, werden wir nur noch
den Baufortschritt mit Bildern zeigen.
Wenn fünf bis sechs weiter Monolithen fertig
gestellt wurden wird ein Bild gefertigt und
hier eingestellt.





Bild 13 bis Bild 17
Bilder des Baufortschritts.
Die Monolithen 1 bis 5 haben
ihren Platz auf der Grundplatte
eingenommen.












Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:35

Baubericht 5
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de






Stonehenge




Bild 18 bis Bild 27
Weitere Bilder des Baufortschritts.






















Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:43

Baubericht 6
Stonehenge







Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de









Stonehenge






Bild 28 bis Bild 37
Weitere Bilder des Baufortschritts.























Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:48

Baubericht 7
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle:www.kamobo.de




Stonehenge



Hallo liebe Kartonmodellfreunde,

es gingen einige Anfragen zu den Tipp von
Lizzie bei mit ein, die näheres wissen möchten.

Ich werde daher hier in drei Abschnitten des
Baubericht an Hand eines Monolithen beschreiben,
wie ich den Bau nach diesem Tipp bewerkstellige.
Es kann davon ausgegangen werden, dass alle
Monolithen auf diese Weise gebaut werden können.




Bild 38
Zuerst wird das Bauteil an den Längsseiten
nach der Nummerierung der Klebelaschen
geschlossen.
Hier erhält der Monolith bereits weitgehend
seine Form.
Bauteil jetzt gut trocknen lassen.




Bild 39 und Bild 40
Entgegen der Nummerierung der Klebelaschen wird
erst das „Dachteil“ des Monolithen geschlossen








Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:52

Baubericht 8
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge





Bild 41
Wir bestreichen jetzt die Ecken von innen
reichlich mit Klebstoff. Der Karton sollte
dabei weich werden. Aber Vorsicht!
Nicht zuviel des Guten.





Bild 42 und 43
Wir füllen jetzt den Monolithen mit Streifen,
die wir von einem Papiertaschentuch gerissen
haben. Den Monolithen gut füllen.







Bild 44
Die langen Seitenecken können jetzt, da der
Karton durch den Kleber geweicht ist, gut
geformt werden.





Bild 45
Jetzt wird der Boden zugeklebt.






Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:57

Baubericht 9
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de





Stonehenge





Bild 46
Ist der Boden geschlossen, werden die
Seitenteile entsprechend der Bodenplatte
geformt.




Bild 47 bis 49
Den fertigen Monolithen jetzt wieder
gut trocknen lassen.
Ich meine, das Ergebnis kann sich sehen lassen.









Bild 50
Der fertige Monolith wird auf die Grundplatte
des Modells geklebt.




Kleine Tipps, wie diesen von Lizzie, der Konstrukteurin
dieses Modells, können wahre Wunder wirken und das
Modell den letzten Schliff geben.





Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:02

Baubericht 10
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge





Bild 51 bis Bild 55
Weitere Bilder des Baufortschritts.













Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:07

Baubericht 11
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge




Bild 56 bis Bild 60
Weitere Bilder des Baufortschritts.














Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:12

Baubericht 12
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de





Stonehenge




Bild 61 bis Bild 65
Es sind wieder eine Menge Steine
und Monolithen angefallen.
Hier weitere Bilder des Baufortschritts.













Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:16

Baubericht 13
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge



Um den interessierten Kartonmodellbauer einmal
einen Eindruck davon zu vermitteln, wie komplex
die einzelnen Bauteile sein können, werde ich hier
in den nächsten Bauberichten einmal den Bau des
Monolithen Nr. 58 ausführlich beschreiben.
Erst durch die Komplexität ist ein realistischer Bau
der Monolithen in Karton erst möglich.
Wie wir sehen werden, haben die Bauteile keine
gerade Linien und hier sind die Rillungen der
Falzlinien feihändig ausszuführen.



Bild 66
Das Bauteil wird grob aus dem Bogen geschnitten
und alle Falzlinien gerillt.
Hier ist besonders darauf zu achte, dass keine
Linie vergessen wird. Ein nachträgliches Rillen
ist nicht mehr möglich.




Bild 67
Das Bauteil wird jetzt fein ausgeschnitten.




Bild 68
Wir falzen jetzt alle Linien!
Wirklich alle Linien sollten gefalzt werden,
so kann man feststellen, ob eine Falzlinie
vergessen wurde. Denn jetzt kann noch
nachgerillt werden.
Die Klebelaschen Nr. 1 bis Nr. 3....




Bild 69
...werden als erstes festgeklebt.




Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:20

Baubericht 14
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge




Bild 70
Die Klebelaschen Nr. 4 und 5 werden ebenfalz
festgeklebt.





Bild 71
Der Monolith besteht aus zwei Bauteile,
welche jetzt, das die entsprechenden
Klebelaschen an der reihe sind,
angeklebt wird.





Bild 72
Den Hohlraum zwischen den beiden Bauteilen
wird mit einem Stück von einem Papiertaschentuch
ausgefüttert. So kann es später nicht eingedrückt werden.







Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:26

Baubericht 15
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de





Stonehenge




Bild 73
Die linke Seite wird bis zur Klebelaschen Nr. 29
festgeklebt.





Bild 74
Jetzt gehen wir zur rechten Seite und
kleben...





Bild 75
...die Klebelaschen Nr. 30 bis Nr. 33 fest.






Bild 76
Die Klebelaschen Nr. 34 und Nr. 35....





Bild 77
...werden anschließend festgeklebt.






Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:31

Baubericht 16
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge



Bild 78
Die restlichen Klebelaschen an den
Längsseiten werden geschlossen.





Bild 79
Wir lassen den Monolithen jetzt
trocknen.





Bild 80
Nach dem Trocknen werden die Längsnähte
von innen mit Kleber bestrichen.





Bild 81
Mit ein in Streifen gerissenes Papiertaschentuch...





Bild 82
...wird der Monolith aufgefüllt und
der Boden wird verschlossen.






Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:35

Baubericht 17
Stonehenge




Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de




Stonehenge




Bild 83 bis Bild 86
Seitenansichten des fertigen Monolithen.











Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:38

Baubericht 18
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de





Stonehenge





Bild 87 und Bild 88
Der fertige Monolith findet seinen
Platz auf der Grundplatte.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:43

Baubericht 19
Stonehenge






Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de





Stonehenge





Bild 89 bis Bild 93
Es sind wieder eine Menge Steine
und Monolithen angefallen.
Hier weitere Bilder des Baufortschritts.














Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

HD Anonymus

Administrator

  • »HD Anonymus« ist männlich
  • »HD Anonymus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:47

Baubericht 20
Stonehenge





Konstruktion: Brian & Lizzie Sanders

Keine Bauanleitung!
Bauteile 1 Seite auf ca. 160 g Karton gedruckt (geschätzt).
Grundplatte 1 Seite auf ca. 260 g Karton gedruckt (geschätzt)
Format: 38,5,5 x 61,7 cm
Teile: nicht angegeben
Maßstab: nicht angegeben
Höhe: nicht angegeben
Länge: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm

Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Eigenverlag
Bezugsquelle: www.kamobo.de






Stonehenge






Bild 94 bis Bild 98
Es sind wieder eine Menge Steine
und Monolithen angefallen.
Hier weitere Bilder des Baufortschritts.













Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse