Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:41

Baubericht: Zone 1 / ANTONI GAUDI'S Sacrada Familia in Barcelona / Editoriale Domus S. p. A. Italien

Baubericht 1



ANTONI GAUDI'S
Sacrada Familia in Barcelona




Konstruktion: Jesus Moctetuma

Kartonmodellsatz bereits vorgestanzte Bogen!
72 Seiten Anleitung in fünf Sprachen
37 Seiten auf ca. 260 g Karton gedruckt(geschätzt).
Format: 24,5 x 32,5 cm
825 Teile
Maßstab: 1:300
Höhe: 57,7 cm
Länge: 34,2 cm
Tiefe: 46,9 cm

Angegebener Schwierigkeitsgrad: mittel

Herausgeber: Editoriale Domus S. p. A. Italien








Liebe Freunde des Kartonmodellbaus,

bei meinem letzten Besuch in Barcelona
habe ich auch die Kathedrale Sagrada Familia
besichtigt und war von dieser Kirche sehr
beeindruckt.
Einen Kartonmodellbogen gab es von der Firma
Editoriale Domus S. p. A. Italien.
Der Gesamteindruck des Bogens ist sehr gut,
obwohl die einzelnen Bauteile vorgestanzt sind,
was nicht gerade nach mein Geschmack ist.

Bevor ich mit dem eigentlichen Baubericht beginne,
möchte ich mit einigen Bildern den Bogensatz kurz
vorstellen.








Bild 1
Titelblatt des Bogensatzes.





Bild 2 und Bild 3
Die 72seitige Anleitung in fünf Sprachen.










Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:46

Baubericht 2



ANTONI GAUDI'S
Sacrada Familia in Barcelona


Bild 4
Das Bauteil Nr. 37 scheint am häufigsten
vorzukommen. Es ist auf mehrere Seiten
verteilt.
Hier zwei Seiten mit diesem Bauteil.
Da kommt viel Arbeit auf mich zu.





Bild 5
Die Binnenzeichnung ist hervorragend.





Bild 6
Das Bauteil Nr.1,
mit diesem fangen wir an.







Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:50

Baubericht 3




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 7
Wir fangen mit dem Zentralkorpus an.
In der Bauanleitung auch Zone 1 genannt.
Als erstes „drücken“ wir die Bauteile
Nr. 1 und Nr. 2 aus den Bogen.





Bild 8
Als nächsten Schritt, durchstechen wir alle
Schlitze aus diesen beiden Bauteile. Diese
Schlitzte nehmen später die Bauteile Nr. 37
auf.





Bild 9
Anschließend falzen wir Bauteil Nr. 1...





Bild 10
... Bauteil Nr. 2...





Bild 11
und kleben diese an den Klebelaschen zu
einem Turm zusammen.








Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:54

Baubericht 4




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Wie ich nach dem ersten Bauteile feststellte,
liegen die Stanz- und Falzlinien oft neben
den Bauteilen. Hier ist eine Nacharbeitung
nötig.
Da diese Abweichungen in den einzelnen
Baubogen auf dem Markt verschieden
sein dürfte, gehe ich hier nicht in allen
Einzelheiten auf diese Unregelmäßigkeit ein.
Nur bei gravierenden Passungenauigkeiten,
die mit einfachen Mitteln nicht zu beheben
sind werde ich auf diese näher eingehen.

Ich bitte auch zu Entschuldigen, wenn ich
einige Bauteile nicht korrekt bezeichne, denn
ich bin kein Architekt und kenne nicht die
einzelnen Baubezeichnungen der Kathedrale.




Bild 12
Hier das Bauteil Nr. 3, es ist gleich dem
Bauteil Nr. 4 und...





Bild 13
...wird vier mal hergestellt.
Nach dem Falzen, Kleben und
Trocknen,...





Bild 14
...werden die vier Bauteile auf dem
Zentralkorpus geklebt.





Bild 15
Hierbei ist auf die Nummerierung
zu achten.







Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:58

Baubericht 5


Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona



Bild 16
Wir fertigen jetzt die 4 Ecktürme
für den Zentralkorpus.
Die Bauteile Nr. 5 bis Nr. 8
sind im Prinzip gleich.
Ebenso sind alle nachfolgende
Bauteile bis Nummer 10 gleich
und viermal vorhanden.





Bild 17
Die Bauteile Nr. % bis Nr. 8 werden
gefalzt und an der oberen Klebelasche
geschlossen.





Bild 18
Beim nächste Bauteil Nr. 18, werden
zunächst die Schlitze mit einem
Skalpell erweitert, damit diese später
die Bauteile Nr. 37 aufnehmen.





Bild 19
Anschließend werden die Bauteile
gefalzt und zu achteckigen „Röhren“
zusammengeklebt.







Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:01

Baubericht 6



Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 20
Weiter geht es an den Türmen
aufwärts.
Die vier Bauteile Nr. 17 werden...





Bild 21
...ebenfalls gefalzt und an der langen
Klebelasche zu achteckigen „Röhren“
geschlossen.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:07

Baubericht 7



Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona



Bild 22
Und weiter geht es an den Türmen
aufwärts.
Die vier Bauteile Nr. 11 werden
ausgeschnitten...





Bild 23
... gefalzt und an den Klebelaschen
zu Turmspitzen geklebt.
Hier ist es ratsam, eine Klebelasche
nach der anderen erst trocknen zu
lassen.
Wenn man das Bauteil in einem
Arbeitsgang klebt wird es zu unsauber.





Bild 24
Die vier Turmspitzen sind fertig.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:09

Baubericht 8




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 25
Die vier Turmspitzen werden jetzt
am oberen Ende an das Bauteil Nr. 17
geklebt.
Hierzu ist bei dem Bauteil Nr. 17 die
obere Öffnung von einem Achteck
zu einem Viereck zu formen.





Bild 26
Jetzt können die viereckigen Turmspitzen
Bauteil Nr. 11 mühelos und mit sauberen
Übergang an die Bauteile Nr. 17 angefügt
werden.





Bild 27
Die vier Turmspitzen sind fertig
montiert.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:13

Baubericht 9




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 28
Wir bauen jetzt die viert Türme fertig.
Der nachfolgend beschriebene
Vorgang wiederholen wir ebenfalls bei
den restlichen drei Turmbauteilen.
Wir schieben das Bauteil mit der
Turmspitze von unten ...





Bild 29
...durch das Bauteil Nr.18...





Bild 30
und kleben es an den Klebelaschen
am Ende fest.





Bild 31
Dabei achten wir darauf, dass die
Längsklebelaschen einen Richtungsverlauf
haben.





Bild 32
Die fertigen vier Turmoberteile.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Juli 2012, 14:36

Baubericht 10




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona



Bild 33
Die Turmoberteile werden jetzt
an die Basiszylinder angeklebt.





Bild 34
Auch hier achten wir auf den
Längsverlauf der senkrechten
Klebelaschen.
Die vier zusammengefügten
Türme.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:30

Baubericht 11



Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 35
Der nachfolgende Bauabschnitt
erfordert viel Geduld.
96 Bauteile Nr. 37 aus dem Bogen
zu drücken und zu falzen.





Bild 36
Anschließend werden die Bauteile
am unterem Ende zusammengeklebt.
Das obere Teil wird nach dem Trocknen
auseinander gebogen.





Bild 37
Nacheinander werden die Bauteile Nr. 37
in die Schlitzt der Türme eingeklebt.
Wie gesagt, 96 Stück!









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:33

Baubericht 12



Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 38
Die vier mit dem Bauteil Nr. 37
bestückten Türme.





Bild 39
Die teilfertigen Türme werde jetzt
auf den Zentralkorpus, indem man
die Nummerierung der Fassade folgt,
angebracht.





Bild 40
Die vier Türme sind am
Zentralkorpus angebracht.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:37

Baubericht 13




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 41
Die vier Abschlussfiguren der Türme.





Bild 42
Sie werden gefalzt...





Bild 43
...und an den Flügeln
zusammengeklebt.





Bild 44
Wie es sich gezeigt hat, können
die Teile nicht nach der Vorgabe
zusammengeklebt werden.
Die Klebelaschen an den „Füßen“
müssen abgeändert werden, ...





Bild 45
...da sonst an der „Brust“ eine
unschöne Lücke entsteht.










Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:40

Baubericht 14




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 46
Die vier Abschlussfiguren werden
an der „Brust“ zusammengeklebt...





Bild 47
...und nach dem Trocknen die
Figuren fein ausgeschnitten
und die Kanten eingefärbt.





Bild 48
Die vier Turmabschlussfiguren.





Bild 49
Die Figuren können jetzt auf die
Ecktürme des Zentralkorpus
geklebt werden.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:59

Baubericht 15




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 50
Der Hauptturm des Zentralkorpus
wird aufgebaut.
Hier die Bauteile Nr. 9, Nr. 12
und Nr. 15.





Bild 51
Die Bauteile Nr. 9 und Nr. 12
werden gefalzt...





Bild 52
...und zusammengeklebt.





Bild 53
Das Bauteil Nr. 12 wird von
unten durch das Bauteil Nr. 9
geschoben....





Bild 54
...und mit den Klebelaschen
verbunden.









Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. Juli 2012, 09:01

Baubericht 16




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 55
Das Bauteil Nr. 15 wird wieder
viel Geduld erfordern.
84 Bauteile Nr. 37 sind hier
anzubringen!





Bild 56
Die durchstochenen Schlitze
von der Rückseite aus gesehen.





Bild 57
Das Bauteil Nr. 15 wird gefalzt...





Bild 58
...und anschließend zusammengeklebt.











Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. Juli 2012, 09:05

Baubericht 17




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona





Bild 59
Die Bauteilgruppe Bauteil Nr. 9 / Nr.12
wird....





Bild 60
...von unten durch das Bauteil Nr. 15
geschoben...





Bild 61
und an den Klebelaschen verbunden.





Bild 62
Jetzt dürfen die Bauteile Nr. 37 angefertigt
werden.
Um eine Vorstellung der Menge zu bekommen
hier ein leerer Bogen von Baiteil Nr. 37...





Bild 63
...und hie die ausgedrückten Bauteile.














Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. Juli 2012, 09:58

Baubericht 18




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 64
Die Bauteile Nr. 37 werden
nacheinander an den Turm
Bauteil Nr. 15 angeklebt.





Bild 65
Der mit den Bauteilen Nr. 37
bestückte Turm.






Bild 66
Das Turmsegment auf den
Zentralkorpus geklebt.






Bild 67
Einen Größenvergleich mit dem
Maßstabswürfel.














Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. Juli 2012, 10:02

Baubericht 19




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 68
Wir kommen jetzt zum
Abschluss des Zentralkorpus,
dem Kreuzabschluss.
Hierfür benötigen wir die
Bauteile Nr. 13, Nr. 14 und Nr. 16.






Bild 69
Zuerst falzen und kleben wir das
Bauteil Nr. 16.





Bild 70
Die Kreuzsegmente werden gefalzt
und zusammengeklebt.





Bild 71
Das Bauteil Nr. 13 wird auf das Bauteil Nr. 12
des Turmes geklebt und mit dem Bauteil Nr. 16
kaschiert.














Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse

Marian Szymaniak

Administrator

  • »Marian Szymaniak« ist männlich
  • »Marian Szymaniak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 20. Mai 2011

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Company directors London-Papers Ltd. Micromodels-London Ltd.

Hobbys: Öffentlichkeitsarbeit für den Kartonmodellbau seit 1948

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. Juli 2012, 10:05

Baubericht 20




Antoni Gaudi`s
SAGRADA FAMILIA in Barcelona




Bild 72
Nacheinander werden die
Kreuzquerbalken Bauteil Nr. 14
an das Bauteil Nr. 14
geklebt.





Bild 73
Der fertige Zentralkorpus von
oben...





Bild 74
...und unter aus gesehen.










Der Baubericht über den Zentralkorpus (Zone 1) ist fertig.

Um den Baubericht besser lesbar zu machen unterteilen
wir ihn in einzelne Zonen, wie es auch die Bauanleitung
zur Sagrada Familia vorsieht.

Als nächstes werden wir eine Baubericht über die

Apis - Chor
(Zone 2)

bringen



Wird fortgesetzt.
“Der größte Gegner des Wissens ist nicht Ignoranz, sondern die Illusion, etwas zu wissen.” Stephen Hawking

 

Meine IP-Adresse