Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

robert kofler

unregistriert

61

Donnerstag, 22. Januar 2015, 10:38

moin moin nochmal!

um das ganze etwas aufgelockert zu gestalten gibts jetzt mal ne schwimmstunde......

alles bereit für die erste poolparty? :D

und für die anprobe vom ersten niedergang, oh grausames makro. gottseidank sieht der teil in nyatura deutlich besser aus als auf dem foto.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0014.JPG
  • DSCF0016.JPG
  • DSCF0017.JPG
  • DSCF0018.JPG

robert kofler

unregistriert

62

Samstag, 24. Januar 2015, 14:55

schönes wochenende zusammen!

jetzt hab ich eben ein posting abgesendet und finds nicht wieder???????

in den weiten des internets verschollen.

naja, hier auf wein neues:

nachdem ich vor einiger zeit schon geschrieben habe, ich kann keine dreiecke mehr sehen, mach ma holt mit viereck weiter ;( :D

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0022.JPG
  • DSCF0023.JPG
  • DSCF0024.JPG

robert kofler

unregistriert

63

Samstag, 24. Januar 2015, 16:28

hallo papersky´s!

obwohl ich eigentlich ein strickter kantenfärbelverweigerer bin, hab ich doch auf den rat eines freundes gehört und werde jetzt auch den probebau anhiasln.

der erste versuch waren die verstärkungsbleche unter den decksplatten. ist durch die lilablassblauhelle farbe auf den bildern sehr schlecht zu erkennen. aber ich muss doch freiwillig zugeben, es macht schon was her.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0029.JPG
  • DSCF0030.JPG
  • DSCF0031.JPG
  • DSCF0032.JPG

robert kofler

unregistriert

64

Montag, 26. Januar 2015, 00:20

hallo wolfgang!

hallo ihr alle anderen paperisten!

wie geschrieben, ich musste mich auch eines anderen belehren lassen und heute muss ich sagen, es sieht einfach besser aus!

also mach ich mir in zukunft für alle modelle doch die mehrarbeit und färbel die kanten. auch wenn ich immer noch dagegen bn......(lassen wir doch mal den kopf aussen vor :rolleyes:

die erste etage des brückenaifbaues ist in arbeit und sieht m.e. gar nicht so schlecht aus.

und vor allen dingen, die teile passen einfach, ist ja nicht selbstverständlich. aber ich muss dem konstrukteur aus der ukraine meine hochachtung aussprechen, er hat sehr sauber und genau gearbeitet.

die cap ist mit sicherheit kein anfängermodell, aber der bau macht durch die genauigkeit des bogens sehr viel freude!

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0002.JPG
  • DSCF0003.JPG
  • DSCF0004.JPG
  • DSCF0006.JPG

robert kofler

unregistriert

65

Montag, 26. Januar 2015, 17:37

hallo heinz

und alle miteinander!

da sieht man wieder: die kölner haben ja doch recht: jeder jeck ist anders!

die aquarellstifte von faber hab ich ein paar mal schon vor jahren versucht, da komm ich überhaupt nicht klar damit. habe immer noch einige davon hier rumfliegen.

mein favorit ist eindeutig das gouache-set vom bösner, wobei ich aber meine, ein stinknormaler schulmalkasten tuts ebenso.

aber siehe oben: jeder jeck..............

viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

66

Montag, 26. Januar 2015, 18:40

hallo paperisten!

meine neuesten ergüsse möchte ich euch aber auch nicht vorenthalten, vor lauter sensation wegen der stifte hätt ichs fast übersehen.

ich hab mal versucht, den gittermast für den bugkran so fein wie nur möglich zu lasern, jetzt muss ich ihn nur noch ohne grössere unfälle zusammenkleben. geht nur noch mit 2 sehr spitzen pinzetten.

und eine leiter hab ich auch mal gezeichnet und geschnitten. zur besseren erkennbarkeit auf den bildern sind die probeschnitte auf mittelgrauem fotokarton gemacht, der originalbogen kommt dann natürlich in weiss.

übrigens: nachdem bei der letzten poolparty einige gäste in denselben hineingefallen sind und nicht wieder herausfanden, hab ich eine leiter gebastelt.

ist das ding mit den ohren :love:

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0007.JPG
  • DSCF0009.JPG
  • DSCF0011.JPG

robert kofler

unregistriert

67

Samstag, 7. Februar 2015, 12:45

hilfe!

hallo paperisten!

soeben habe ich dreimalversucht, meine neuesten nachrichten mit 4 fotos zu posten.

leider haut mich jedesmal die software beim hochladen der bilder wieder raus. ;(

aber gleich so gründlich, dass auch der geschriebene text weg ist und ich alles nochmal machen musste.

wer kann mir helfen?

danke und viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

68

Samstag, 7. Februar 2015, 12:47

fotoversuch ohne text

xxxxxxxx
»robert kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0002.JPG

Richard

Schüler

  • »Richard« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: zu Hause

Beruf: Ja

Hobbys: auch

  • Nachricht senden

69

Samstag, 7. Februar 2015, 16:39

helfen kann ich Dir nicht, kann dir aber nur sagen, dass mir das auch schon passiert ist.
Bei längeren Texten ist es oft ratsam, den ganzen Text Strg*C vor weiteren Schritten in der Zwischenablage zu sichern.
Geht alles gut, weiter machen, ansonsten hat man ein Backup.

Vorsicht bei nur Fotos ohne jeglichen Text, ich fürchte das geht nicht.
Man braucht zumindest einen Buchstaben der sonst irgendetwas im Beitrag.

robert kofler

unregistriert

70

Samstag, 7. Februar 2015, 18:13

hallo paperisten1

@richard:

danke, hab ich heute mittag auch bemerkt, ich wollte nur das bild einstellen, da hat die frau software mit mikr gemeckert ich solle doch bittschön einen text schreiben. deshalb die paar x´e. da sieht man wieder, wie dumm software sein kann. aber nicht zwingend sein muss..... :rolleyes:

und nun versuch ichs nochmal:

ein wenig ist weitergegangen mit der cap, siehe voriges bild, aber meine bauaufsicht war mit meiner bauerischen qualität wohl nicht einverstanden und hat den abriss forciert.

aber ich hab sie delegiert und jetzt ist sie bei der rennleitung und ich kann in ruhe die teile neu basteln......
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000339.JPG
  • P1000333.JPG

robert kofler

unregistriert

71

Samstag, 7. Februar 2015, 18:35

uuupps!

hallo papierartisten!

schon wieder daneben....., das üb ich noch :love:

vor lauter freude, dass es mit den bildern geklappt hat, hab ich euch das beweisfoto vom abriss unterschlagen. kommt aber sofort.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0001[2].JPG
  • DSCF0005[1].JPG

robert kofler

unregistriert

72

Samstag, 7. Februar 2015, 18:38

hallo papierkünstler!

nur zu meiner sicherheit :D :D :D :

die katze hat den angriff auf meine modellbauerischen ergüsse ohne bleibende schäden überlebt :P

und sie darf immer noch auf meinem sofa platz nehmen und meine fuzzelteilchen kritisch beäugen.

ABER: NUR GUCKEN.........

viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

73

Samstag, 14. Februar 2015, 06:22

moin, moin zusammen!

an den letzten tagen hatte ich wenig zeit um den probebau weiterzumachen, der rentnerstress halt...... aber am vergangenen wochenende hab ich mal was anderes versucht.

eine acrylglasplatte mit der cap zu gravieren und von unten eine led-beleuchtung einzubauen.

das ganze in 2 versionen, einmal auf klarglas die seitenansicht und einmal auf fluoreszierendem (auch lisa - lichtsammler) acryl.

die aufsteller sind ca 290mm breit und ca 150mm hoch.

wenn jemand interresse hat, das funzt mit allen motiven, sogar mit fotos, per mail anfragen hier oder im shop.

die bodenleiste ist aus aluminium mit 12 hellen led´s, betrieben über netzteil oder 9v blockbatterie.

iele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • 013.jpg
  • 021.jpg

robert kofler

unregistriert

74

Samstag, 14. Februar 2015, 06:28

hallo nochmal!

ein paar teile hab ich auch noch angeklebt und als nächstes kommt der rumpf an die reihe. ich werde mal versuchen, in abänderung der originalen baureihenfolge, zuerst den rumpf vollständig zu beplanken und erst danach das schanzkleid mit den stützen anzubringen. ist meiner meinung nach einfacher und auch besser hinzukriegen, als umgekehrt.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • heute.JPG

Richard

Schüler

  • »Richard« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: zu Hause

Beruf: Ja

Hobbys: auch

  • Nachricht senden

75

Samstag, 14. Februar 2015, 11:28

Sehr Schön, Robert!

Bei den Gravuren, gefällt mir die Variante in Rot besser. Kann aber auch an der Qualität des Fotos liegen.

robert kofler

unregistriert

76

Sonntag, 15. Februar 2015, 13:27

hallo paperisten!

die unterschiede in der gravur liegen vermutlich am material: das weisse ist normales klaracryl, das rote ist ein fuoreszierendes. dadurch kommt schon die gravur sehr viel deutlicher zutage als beim klaren und auch die beleuchtung ist problematischer. aber wie gesagt, das üben wir noch! :love: wobei es natürlich auch eine wichtige rolle spielt, wo die tafel hingestellt werden soll. als werbung zb. an einer hellen rezeption ist das klare ungeeignet, da kommt das lisa farbig stark rüber. und umgekehrt ist das weisse in einem dunkleren raum sehr auffällig.

nebenbei gibt es auch andere farben von dem fluoreszenz acryl, aber das material ist sauteuer, also nicht gleich so für einen haufen versuche geeignet.

aber....... lehrgeld....... :D ! na gut, muss ich durch. mach ich auch glatt und werde selbstverständlich weiter berichten.

erstmal bin ich heute an der rumpfbeplankung der csd dran.

bis dahin, viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

77

Montag, 30. März 2015, 10:51

?????

hallo paperisten!

das problem hatte ich schon mal: einen text geschrieben, in die zwischenablage kopiert, dann versucht, 2 fotos hochzuladen. die software zeigt mir nach ca 5-7 minuten an, ich könnte die neue nachricht erstellen. pustekuchen, text und fotos sind im nirwana verschwunden und auch im chache ist nix(zumindest hab ichs nicht mehr gefunden)! bin ziemlich frustriert, ist dreimal hintereinander so geschehen.

robert kofler

unregistriert

78

Montag, 30. März 2015, 10:53

schon komisch, die textnachricht klappt beim ersten versuch. ist es normal, dass das hochladen von bildern so lange dauert? ich könnte mir denken, dass dann eine zeitbegrenzung greift.

oder sind die bilder zu gross? aber ich habe darauf geachtet, beide fotos zusammen waren 2,1 mb.

viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

79

Montag, 30. März 2015, 10:55

xxx
»robert kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1000496.JPG

robert kofler

unregistriert

80

Montag, 30. März 2015, 10:59

ich schon wieder!

ein einzelbild klappt sogar mit über 4mb, hhmmm? und ist ziemlich fix hochgeladen worden.

fazit: alle fotos einzeln in ein posting stellen?

schon mal prophylaktisch ein dankeschön für eure hilfe, robert