Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

robert kofler

unregistriert

81

Freitag, 3. April 2015, 09:37

bildergrösse

hallo kartonkünstler!

vielen dank für eure hilfe, ich hab den fehler gefunden. und wie immer war es der dau!

meine digicam (fuji finepix) ist kaputtgegangen, wahrscheinlich nicht mehr zu reparieren. wie natürlich heute üblich, obwohl nur die mechanik des autofocus spinnt. und natürlich, wie heute üblich, drei wochen (!!!) nach ende der garantiezeit. ich bin entzückt! so habe ich die panasonic meiner lieben ehefrau genommen und dabei nicht bedacht, das diese ein etwas besseres gerät ist, als meine war. endergebnis: dateigrösse 4-6 mb. kann ja nicht klappen, musste der dau aber erst mit seiner nase reingestossen werden :love: :love: :love: .

danke dafür und danke für den hinweis auf photoscape. bis dato hab ich meine bilder mit photoshop bearbeitet, ist doch deutlich aufwendiger nur für den webbereich. jetzt guck ich mal, wie ich mit dem programm zurechtkomme und werde weiter berichten.

der erste versuch war ja schon recht erfolgreich!

frohe ostern und viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000457.JPG
  • P1000463.JPG
  • P1000465.JPG

Richard

Schüler

  • »Richard« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: zu Hause

Beruf: Ja

Hobbys: auch

  • Nachricht senden

82

Freitag, 3. April 2015, 20:24

Hallo Robert!

Darf ich auch noch etwas anmerken.
Über das Programm kann man diskutieren. Viel Wege führen zum Ziel.
Ich verwende Irfan View. Privat und im Büro.

Ich würde aber noch mit der Bildgröße etwas nach oben gehen.
bei den heutigen Monitoren sollte eigentlich schon jeder zu mindestens eine Bildschirmbreite von 1024Pixel haben.
Also würde/ und mache ich auch diese Breite mit der jeweiligen Höhe. Das berechnet das Programm meistens selber.

Dann kann man meistens die Bildgröße in der Komprimierung begrenzen. Das erfolgt bei mir aber durch die Bildgröße sowieso schon auf ein brauchbares Mass.

Was aber am meisten bringen wird, ist BEVOR man die Bilder verkleinert, den Bildausschnitt freizustellen.
Also das Bild so zu beschneiden, dass man nur mehr das sieht, was man zeigen möchte.
Dann eventuell das Bild verbessern (jetzt am besten, da sich das Programm nicht um Teile kümmern muss, die man später sowieso nicht mehr sieht).

Ich hab das einmal mit deinem Bild aus Beitrag 104 für dich ganz schnell ausprobiert.
»Richard« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1000496-1.jpg

robert kofler

unregistriert

83

Samstag, 4. April 2015, 04:06

moin, moin zusammen!

@ richard

ja schon recht, aber musstest du meine ungenaue bauweise so brutal vergrössern??? :love: :D

is scho kloar mit dem bildausschnitt, hab ich ja bis dato auch im photoshop gemacht. nur manchmal bin ich halt etwas faul..... ;(

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000506.JPG
  • P1000507.JPG
  • P1000509.JPG
  • P1000515.JPG

robert kofler

unregistriert

84

Samstag, 4. April 2015, 04:14

hallo paperisten!

jetzt mal wieder was zum thema gehöriges:

der rumpf ist ein bisserl weiter. in abänderung der von juri vorgegebenen baureihenfolge habe ich diesmal zuerst mit der beplankung begonnen. es scheint mir deutlich besser und auch einfacher, die schanzkleider(?) bündig auf die fertige beplankung zu kleben, als vorher oben frei schwebend die teile anzubringen. im original ist dieser "übergang" ja auch eben und nicht abgestuft.

das die beplankung unten einen millimeter vorsteht ist beabsichtigt, wenn alle teile drauf und durchgetrocknet sind, will ich den rumpf unten auf meiner helling planschleifen.
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000516.JPG
  • P1000517.JPG
  • P1000519.JPG
  • P1000530.JPG

robert kofler

unregistriert

85

Samstag, 4. April 2015, 04:19

nachtrag zum vorhergehenden bericht:

wie auf dem bild 516 zu sehen ist, habe ich auf der unterseite einige schmale streifen 1,5mm pappe angeheftet, um die vorstehenden beplankungsteile nicht allzuviel zu verknittern. kommen natürlich nach dem planschleifen wieder weg.

und nachdem ich einige zeit nur noch riesenteile verarbeitet habe, gibts zwischendurch mal wieder eine fingerübung in sachen micro, siehe foto.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1000532.JPG

robert kofler

unregistriert

86

Samstag, 4. April 2015, 06:11

einsatzschaden!

hallo kartoner!

kommt mir irgendwie vor, wie die unendliche geschichte.

kannste aufpassen wie ein "haftlmocha"* einmal 5 sekunden auf ein bauteil konzentriert, schon sind 5 andere wieder vernichtet.......

und dann sitzt sie so unschuldig da, als könnte sie kein wässerchen trüben.

ich wundere mich ob meiner geduld, sie lebt immer noch.

der schaden ist zwar wieder repariert, aber die abmahnung kommt noch.

viele grüsse aus bad harzburg, robert

*haftlmocha = steirisch für druckknopfhersteller :whistling:
»robert kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000533.JPG
  • P1000534.JPG
  • P1000520.JPG

Richard

Schüler

  • »Richard« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: zu Hause

Beruf: Ja

Hobbys: auch

  • Nachricht senden

87

Samstag, 4. April 2015, 20:49

Wer so tolle Schiffe baute wie du, und vor allem so oft das gleiche, der kann nicht faul sein!

88

Sonntag, 5. April 2015, 01:27

Hallo Robert,

eine wird aufgeben...... ?( Du oder die Katze. :whistling:

meine Katzen haben bis heute nicht aufgegeben und warten immer wieder darauf dass ich es tue.

FROHE OSTERN ostern 2015

Gruß
Olek


PS: nicht nachlassen ostern 4
Dummheit ist nicht wenig zu wissen, auch nicht wenig wissen zu wollen. Dummheit ist, zu glauben, genug zu wissen.
Konfuzius chinesischer Philosoph


Sein Gewissen war rein. Er benutzte es nie.
Stanislaw Jerzy Lec polnischer Lyriker und Aphoristiker


Wenn alle Menschen immer die Wahrheit sagten, wäre das die Hölle auf Erden.
Jean Gabin französischer Schauspieler

robert kofler

unregistriert

89

Sonntag, 5. April 2015, 09:24

aufgeben???

hallo ostereier!

@olek

aufgeben??? wegen einer katze???

jo bin ich denn bei der post?

nur die harten kommen in garten

(und die verschärfte, steirische version: und davon nur 1,5%) :D :D :D :D :D

viele grüsse aus bad harzburg, robert

robert kofler

unregistriert

90

Montag, 6. April 2015, 13:27

moin zusammen!

hallo heinz!

ja, hab ich. irgendwie muss ich ja belegen können, dass mein untier die attacke tatsächlich überlebt hat. hier laufen mir zuviele grüne herum :love:

aber so bekommt der name "papiertiger" doch gleich eine neue bedeutung..............

komischerweise geht sie an gedruckte bogen überhaupt nicht dran. also scheint es entweder meine modellbaukartonsorte oder die tinte vom drucker zu sein.

auch ganze blätter ernten ihr völliges desinteresse, aber je kleiner eine einheit zusammengebaut ist, umso interessanter.

gestern abend hats an der türe geschellt und ich bin wieder mal ohne nachzudenken rausgelaufen. das waren schon wieder drei minuten zuviel. die baugruppe 4 (der vordere hauptschwerlastbaum) zu ca 3 viertel fertig) hat ausgesprochen gut gemundet. fotos davon hab ich diesmal keine gemacht, es war einfach brrrrrrrr.... und wenn ich bedenke, da waren allein 9 verschiedene winden drauf, jecde so eine gute stunde arbeit, so langsam vergeht mir das lachen und die katze wird in die toilette verbannt.

so, genug gejammert, ich mach mich auf den weg richtung hamburg, morgen früh ist treffen an bord.

viele grüsse aus bad harzburg, robert
»robert kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0011.JPG

Richard

Schüler

  • »Richard« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: zu Hause

Beruf: Ja

Hobbys: auch

  • Nachricht senden

91

Montag, 6. April 2015, 17:04

Das darf aber wirklich nicht sein!
Also wenn das unser Hund einmal macht, beiss ich Ihn auch rein.
Mal sehen wer länger beißt.

  • »Der Leimener« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 26. Mai 2011

Wohnort: Leimen

Beruf: Rentner

Hobbys: Modellhubschrauber,Modellbahn,Modellautos,

  • Nachricht senden

92

Samstag, 18. April 2015, 19:04

Hallo Robert,

Klasse Schiff,tolles Modell,finde ich super was du hier zeigst....!!!

Ich habe das geleiche Schiff ,im letzen Jahr angefangen,und leider noch nicht weitergebaut,wegen andere Projekte.Das kann vorkommen mit der Katze,hoffentlich ,hast du nicht zu sehr mit ihr geschimpft... :thumbup:

Freue mich auf weitere Bilder.... :D

Gruss

Holger
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht :-)
Bauvorhaben:
Derzeit im Bau: BR 03 als PM3 von Angraf ,Umbau zur 01 1102 in Blau mit 10 000 Teilen
Fieseler Storch von GPM
Pirling E-71
Pirling E-32
Pirling mal wieder verschiedene Schnellzugwagen