Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haski

Fortgeschrittener

  • »haski« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Breisgau Hochschwarzwald

Hobbys: Holz/Karton Modellbau

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Dezember 2014, 12:52

Hallo Wolfgang,

was für Modelle hast du den so lieblos :rolleyes: kann man dir Helfen ... um sie noch liebloser zu machen
Liebe grüße
Jürgen

Im Bau.

1:250 Bismarck . Hamburger Modellbaubogen Verlag
1:200 IJN Zuikaku ( GPM 165 )

haski

Fortgeschrittener

  • »haski« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Breisgau Hochschwarzwald

Hobbys: Holz/Karton Modellbau

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Dezember 2014, 12:46

Hallo Helmut,

das stimmt zwar nicht ganz was du da schreibst aber egal, du schreibst von einer Handykamera und nicht von einer Richtigen Kamera den die benutze ich.
Liebe grüße
Jürgen

Im Bau.

1:250 Bismarck . Hamburger Modellbaubogen Verlag
1:200 IJN Zuikaku ( GPM 165 )

hedu

Fortgeschrittener

  • »hedu« ist männlich
  • »hedu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionist

Hobbys: Bademeister und Kartonmodellbauer

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:45

Hallo Jürgen !

Man braucht einfach das starke Licht für die Ausleuchtung. Nicht umsonst arbeiten Profis mit 2 oder mehr Blitze und Aufheller im Freien.
Liebe Grüße
Helmut

hedu

Fortgeschrittener

  • »hedu« ist männlich
  • »hedu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionist

Hobbys: Bademeister und Kartonmodellbauer

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:42

4. Fotos bearbeiten. Ich verwende die Software FotoScape.Ist eine freie Software und einfach in der Handhabung. Fotos zuschneiden und schon ist ein schönes Bild fertig.

Gutes gelingen wünscht Euch

Helmut
»hedu« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1482.JPG
  • IMG_1484.JPG
  • IMG_1472.JPG
  • IMG_1478.JPG
Liebe Grüße
Helmut

haski

Fortgeschrittener

  • »haski« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Breisgau Hochschwarzwald

Hobbys: Holz/Karton Modellbau

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:42

Hallo Helmut,

dann schalte doch den Blitz einfach aus und schalte Kerzenlicht oder Nacht design an oder geht das bei Deiner Camera nicht ...
Liebe grüße
Jürgen

Im Bau.

1:250 Bismarck . Hamburger Modellbaubogen Verlag
1:200 IJN Zuikaku ( GPM 165 )

hedu

Fortgeschrittener

  • »hedu« ist männlich
  • »hedu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionist

Hobbys: Bademeister und Kartonmodellbauer

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:37

3. Das Modell : bringt leben hinein.Entweder durch Beladung, oder Zubehör. Im freien download gibt es Dioramseiten mit Zubehör. Auch ein altes Modell wie der Dieselmotor gehört dazu. Fotografiert von unten oder oben und nie zu steiffe Fotos machen.
»hedu« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0136.jpg
  • DSC_0138.jpg
  • IMG_1471.JPG
  • IMG_1472.JPG
  • IMG_1473.JPG
Liebe Grüße
Helmut

hedu

Fortgeschrittener

  • »hedu« ist männlich
  • »hedu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionist

Hobbys: Bademeister und Kartonmodellbauer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:32

2. Teil Hintergrund :

Ich sammle alte Kalenderfotos. Es können auch Bilder aus Zeitschriften oder eigene Fotos ( Kopie ) sein.
»hedu« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1468.JPG
  • IMG_1470.JPG
Liebe Grüße
Helmut

hedu

Fortgeschrittener

  • »hedu« ist männlich
  • »hedu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionist

Hobbys: Bademeister und Kartonmodellbauer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:28

Wie bringe ich mein Modell zur Geltung

Liebe Kleber !

Ein wichtiges Thema ist die Präsentation der Modelle.Heinz macht es digital und wird es mir demnächst zeigen.Ich mache es mit Boden,Hintergrund und Zubehör.Mein Nachteil ist das Wetter,da die Fotos im Freien besser werden,da sie keinen Blitz im Bild haben. Beim fotografieren beachten. Im Raum den Blitz höher halten oder dann bearbeiten. Ich habe eine Canon PowerShot mit 4.0 megapixel. Die Pixelanzahl ist zweitrangig, wichtig ist das Objektiv. Ich habe auch Fotos mit der Hanykamera gemacht. ( Sony Xperia ) 8 megapixel. Kein Vergleich gegen die Canon.

1. Boden : eher grau oder Wasser.
»hedu« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1466.JPG
  • IMG_1467.JPG
  • IMG_1484.JPG
Liebe Grüße
Helmut

Verwendete Tags

Fotos, Hintergrund